Der Recyclinghof in Mettmann. Foto: Kreisstadt Mettmann
Der Recyclinghof in Mettmann. Foto: Kreisstadt Mettmann

Mettmann. Die Zentrale des Baubetriebshofes bleibt krankheitsbedingt bis einschließlich 23. Februar nicht besetzt. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Anliegen können bis dahin per E-Mail an [email protected]
gerichtet werden. Sperrmülltermine können nur online vergeben werden. Ein entsprechendes Anmeldeformular gibt es auf der städtischen Homepage.

Die Verwaltung bittet um Verständnis.