Ein Smartphone liegt auf einem Tisch. Foto: André Volkmann
Ein Smartphone liegt auf einem Tisch. Foto: André Volkmann

Mettmann.  Smartphones sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Geräte mit dem Betriebssystem Android sind vielseitig und mobil einsetzbar. Die Volkshochschule  bietet einen Schnell-Kurs für alle Einsteiger an, die die Möglichkeiten des Smartphones besser kennenlernen möchten.

In dem Kurs geht es um wichtige Grundeinstellungen sowie die praktische Anwendung im Alltag. Es geht unter anderem um das Nutzen der Kalenderfunktion, das Sortieren von Kontaktdaten oder Informationen über den „Google Play Store“. Am Ende des Kurses sollen die Teilnehmenden sicher im Umgang mit ihrem Smartphone sein, kündigt die VHS Mettmann-Wülfrath an.

Der Kurs umfasst drei Termine. Er beginnt am Dienstag, 18. Juni, um 10 Uhr und findet an den beiden darauffolgenden Dienstagen immer in der Zeit von 10 bis 12.15 Uhr im VHS-Gebäude in Mettmann, Schwarzbachstr. 28, statt. Die Kursgebühr beträgt 50 Euro (er-mäßigt 35 Euro). Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung (K4815) unter Tel. (02104) 13 92 0 oder (02058) 91 00 24, auf www.vhs-mettmann.de oder per E-Mail an [email protected].