Das Kinder- und Jugendzentrum in Neviges. Foto: Volkmann
Das Kinder- und Jugendzentrum in Neviges. Foto: Volkmann

Velbert. Es gibt noch freie Plätze beim Ferienspaßprogramm in den kommenden Sommerferien.

Das gilt für die Wochenaktionen, wie beispielsweise für Spiel und Spaß im Jugendzentrum VillaB, Erlebnisspaß im Wasser, Fußballschulen und für „Alles rund ums Pferd“. Das gilt aber auch für die Tagesaktionen, wie beispielsweise für die Tänze der Welt, Strom und Wärme aus Sonne und Wind, Drei-Tage-Tennis-Camp, Bachexkursionen, Ju-Jutsu, Judo, WingTsun, Filzen in der Wollwerkstatt, Upcycling oder für einen Ausflug zum Radio Neandertal.

Die Ferienspaßbroschüre und alle wichtigen Informationen sowie eine Belegungsliste mit den noch freien und bereits ausgebuchten Aktionen sind auf der städtischen Internetseite www.velbert.des zu finden.

Anmeldungen nimmt Viola Meseberg-Dunkel unter Telefon: 02051 26-2282 entgegen. Dazu müssen die Erziehungsberechtigten alle Daten und auch die Aktionsnummer bereithalten. Über die angemeldeten Aktionen bekommen die Erziehungsberechtigten per E-Mail eine Rechnung mit Angabe der Gesamtkosten, die umgehend überwiesen werden müssen.

Die Ferienspaßaktion findet in Kooperation mit Vereinen, Verbänden und Institutionen statt. Zielgruppe sind Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren, wobei einige Aktionen auch für über 14-jährige geeignet sind.