Stühle stehen in einem Raum in einem Kreis. Foto: pixabay
Stühle stehen in einem Raum in einem Kreis. Foto: pixabay

Velbert. Die Selbsthilfegruppe Parkinson trifft sich am Mittwoch, 28. Februar, ab 15 Uhr im Raum des Alloheims, Senioren-Residenz Bergisch Land, Forststr. 21.

An diesem Tag wird Professor Woitalla vom St. Josef-Krankenhaus in Essen Kupferdreh zu Gast sein und über das Thema „Symptome abseits der Motorik“ berichten.

Interessierte mögen sich telefonisch bei der Gruppenleiterin unter der Rufnummer: 0202 76 999 122 (Mobil: 0151 547 49 539) oder per E-Mail an [email protected] anmelden.