Räume der VHS Mettmann-Wülfrath in der Kreisstadt. Foto: André Volkmann
Räume der VHS Mettmann-Wülfrath in der Kreisstadt. Foto: André Volkmann

Mettmann/Wülfrath. Die Volkshochschule Mettmann-Wülfrath bietet ab dem 13. Februar  einen Italienisch-Anfängerkurs  an.

Der Kurs ist darauf ausgerichtet, eine solide Grundlage in der italienischen Sprache zu vermitteln. In einer freundlichen und unterstützenden Lernumgebung sollen Teilnehmende die Grundlagen der italienischen Grammatik und Aussprache erlernen, einfache Konversationen führen sowie die italienische Traditionen entdecken, um die Sprachkenntnisse in einen kulturellen Kontext einzuordnen.

Der Kurs findet elfmal dienstags von 19.30 bis 21 Uhr im VHS-Gebäude in Mettmann, Goethestraße 33, statt.

Eine schriftliche Anmeldung zum Entgelt von 102 Euro (56 Euro ermäßigt) ist erforderlich.

Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung (K3400) unter Tel. 02104 13 920 oder 02058 91 00 24. Online-Anmeldung unter www.vhs-mettmann.de, per E-Mail an [email protected].