Räume der VHS Mettmann-Wülfrath in der Kreisstadt. Foto: André Volkmann
Räume der VHS Mettmann-Wülfrath in der Kreisstadt. Foto: André Volkmann

Mettmann/Wülfrath. Das neue Programm der vhs Mettmann-Wülfrath ist veröffentlicht. Interessierte können sich nun online über das Angebot für das zweite Kurshalbjahr 2023 informieren und Kurse buchen.

Ganz gleich, ob Menschen Ihre Sprachkenntnisse erweitern, ihre kreativen Fähigkeiten entfalten, sich beruflich weiterentwickeln oder einfach neue interessante Menschen kennenlernen möchten.

Das VHS-Programm umfasst eine breite Palette von Kursen, Workshops und Vorträgen zu verschiedenen Themenbereichen. Über 270 Angebote umfasst das neue Programm, darunter auch wieder über 50 Online-Kurse. Von Sprachkursen in Englisch, Spanisch und Französisch über Fotografie, Malerei und Kochkurse bis hin zu beruflichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Gesundheitsangeboten finden Wissbegierige eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihre Interessen zu entdecken und zu vertiefen.

Für Fragen zu den einzelnen Kursen und Veranstaltungen steht das Team der Volkshochschule zur Verfügung – telefonisch unter 02104 13920 oder per E-Mail an [email protected]. Die Geschäftsstelle in Mettmann hat auch während der Schulferien vormittags geöffnet. Das Wülfrather Büro öffnet wieder mit Schulbeginn.

Informationen und das Programm gibt es unter www.vhs-mettmann.de.