Das Treckerfahren durch einen Parcours aus Strohballen war im vergangenen Jahr sehr beliebt. Foto: Mathias Kehren

Wülfrath. Das für Samstag, 1. Juni, geplante Kinderfest ist abgesagt worden.

„Aufgrund der schon sehr feuchten Wiese im Mehrgenerationenspielplatz und der Wetterprognose, dass – je nach Wetterbericht – bis zur Veranstaltung beziehungsweise während der Veranstaltung es regnen soll, wird das geplante Kinderfest am morgigen Samstag abgesagt“, teilt Organisator Heiko Dietrich mit.
Unklar ist bislang, ob das Kinderfest nachgeholt wird. Das werde gerade mit den teilnehmenden Gruppen abgestimmt, so Dietrich.