Die Laube stand lichterloh. in Flammen. Foto: Polizei
Die Laube stand lichterloh. in Flammen. Foto: Polizei

Velbert. In der Nacht auf Dienstag, 23. April, ist in Tönisheide eine Gartenlaube an einem Waldstück gegenüber der Nevigeser Straße und Kirchstraße vollständig ausgebrannt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Laut Behörde kam es gegen 2.20 Uhr in der Nacht zu dem Brand. Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr rückten zu der brennenden Gartenlaube an dem Waldstück gegenüber der Nevigeser Straße/Kirchstraße aus. Bei ihrem Eintreffen stand die Laube bereits im Vollbrand.

Die Polizei ermittelt, konnte bislang aber noch keine eindeutige Brandursache feststellen. Daher könne auch eine vorsätzliche Brandlegung nicht ausgeschlossen werden, hieß es.

Die Polizei fragt: Wer hat am frühen Dienstagmorgen verdächtige Beobachtungen im Bereich des Waldstückes an der Nevigeser Straße gemacht?

Hinweise nimmt die Polizei in Velbert jederzeit unter der Rufnummer 02051 946 6110 entgegen.