Einer der beschädigten Wagen ist im Frontbereich eingedrückt. Foto: Volkmann
Einer der beschädigten Wagen ist im Frontbereich eingedrückt. Foto: Volkmann

Velbert. Am Bahnhof in Rosenhügel in Neviges ist es am Abend zu einem schweren Unfall gekommen. 

Den Bereich um den Bahnhof haben Polizei und Feuerwehr derzeit gesperrt (Stand: 19.30 Uhr). Offenbar kam es zu einer Kollision zwischen Autos. Zahlreiche Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr sowie der Rettungsdienst samt Notarzt waren und sind teils noch vor Ort aktiv.

Busse des öffentlichen Nahverkehrs fahren den Bereich ab Rosenhügel Bahnhof aktuell aufgrund der Sperrung nicht an.

Weitere Informationen zu dem folgenschweren Unfall:

Tragischer Unfall in Neviges: 83-Jähriger stirbt in Klinik