Hendrik Hanisch und Timo Schmitz spielen in der Herrenmannschaft und sind in der Handballabteilung verantwortlich für Marketing und Sponsoring. Foto: TB Wülfrath
Hendrik Hanisch und Timo Schmitz spielen in der Herrenmannschaft und sind in der Handballabteilung verantwortlich für Marketing und Sponsoring. Foto: TB Wülfrath

Wülfrath. Die Handballabteilung des TB Wülfrath hat einen offiziellen Ausrüster gefunden: Der Sportartikelhersteller Puma übernimmt ab Saisonende.

Puma wird offizieller Ausrüster der Handballabteilung, wie der Turnerbund mitteilt. Der TB Wülfrath sei somit einer der ersten Handball-Amateurvereine, der eine Kooperation mit dem Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach eingeht.

Der Vertrag gilt laut Verein ab Ende der laufenden Saison und wird bis mindestens 2027 laufen.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir diese Kooperation mit einer so starken Marke eingehen konnten.“ sagten die Marketingverantwortlichen Hendrik Hanisch und Timo Schmitz.
Auch Abteilungsleiter André Döpper zeigte sich begeistert: „Mit dieser Zusammenarbeit ist uns ein super Coup gelungen und wir können nicht abwarten, mit der Kooperation zu starten!“