Einer der beiden Super-Blitzer steht am Straßenrand. Foto: Kreis ME
Einer der beiden im Kreisgebiet im Einsatz befindlichen Super-Blitzer steht am Straßenrand. Foto: Kreis ME

Velbert. Der kommunale Ordnungsdienst führt auch in der kommenden Woche zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmenden wieder Geschwindigkeitskontrollen durch.

Laut Stadtverwaltung würden die Kontrollen „nur an Gefahrenstellen“ durchgeführt. Dazu gehören unter anderem Straßenabschnitte vor Schulen und Kindertagesstätten, behördlich festgestellte Unfallhäufungsstellen und Straßen mit ständigen erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitungen.

Die Kontrollen finden an den nachfolgend aufgeführten Stellen statt:

Montag, 4. März

  • Velbert-Langenberg: Balkhauser Weg, Hattinger Straße
  • Velbert-Mitte: Am Kalksteinbruch, Am Thekbusch
  • Velbert-Neviges: Donnenberger Straße, Siebeneicker Straße

Dienstag, 5. März

  • Velbert-Langenberg: Plückersmühle, Heeger Straße
  • Velbert-Mitte: Am Hardenberger Hof, Hardenberger Straße
  • Velbert-Neviges: Elsbeeker Straße, Hohenbruchstraße

Mittwoch, 6. März

  • Velbert-Langenberg: Feldstraße, Eichendorffstraße
  • Velbert-Mitte: Hans-Böckler-Straße, v.-Humboldt-Straße
  • Velbert-Neviges: Am Rosenhügel, Goethestraße

Donnerstag, 7. März

  • Velbert-Langenberg: Vogteier Straße, Voßkuhlstraße
  • Velbert-Mitte: Siemensstraße, Industriestraße
  • Velbert-Neviges: Wülfrather Straße, Wimmersberger Straße

Freitag, 8. März

  • Velbert-Langenberg: Hauptstraße, Klippe
  • Velbert-Mitte: Bahnhofstraße (verkehrsb.-Bereich), Poststraße
  • Velbert-Neviges: Nevigeser Straße, Kirchstraße

Wie die Kreisverwaltung zudem mitteilte, steht einer der Hightech-Blitzer – die sogenannte semistationäre Blitzanlage – aktuell bereits in Velbert. Gemessen wird an der Nierenhofer Straße.