Die
Die "StadtGalerie" in Velbert. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Es ist offiziell: Der neue Mode-Ankermieter für die Stadtgalerie in der Velberter Innenstadt wird das Modehaus Aachener sein. 

In der Gerüchteküche brodelt es längst, nun ist allerdings offiziell, wer die ehemalige Ladenfläche von Mensing am Eingang zur Stadtgalerie füllen wird: das Modehaus Aachener.

„Verifort Capital hat zwei Ankermieter für die mehr als 12.000 qm große Stadtgalerie Velbert gefunden“, teilt die Immobilien-Zeitung mit. Es geht konkret um das Modehaus Aachener, das nach Angaben der Zeitung für Immobilienwirtschaft rund 2.800 Quadratmeter belegen wird. Das Fitnessstudio Easyfitness werde 1.800 Quadratmeter nutzen.

Und es gibt noch einen weiteren relevanten Hinweis, der für die Zukunftspläne des Centerbetreibers wichtig ist: Verifort Capital habe nach Angaben der Immobilien-Zeitung inzwischen die offizielle Bauabnahme für die Sanierung erhalten. „Damit sind die nach dem Kauf 2021 begonnenen Arbeiten abgeschlossenen“, hieß es.