Start Schlagworte Gastronomie

Schlagwort: Gastronomie

Heiligenhaus: Lange verwaistes Café jetzt ein „echter Hingucker“

Heiligenhaus. In das lange verwaiste Café im Caritas-Seniorenzentrum St. Josef an der Rheinlandstraße ist neues Leben eingezogen.  Samiha Haddouch hat lange als Alltagsbegleiterin im sozialen...

Neuer Pächter für das Bürgerhaus

Ratingen. Das Bürgerhaus am Markt erhält einen neuen Pächter. Zum 1. Oktober 2022 übernimmt Christian Pannes die Gastronomie in dem historischen Rathaus. Der Pachtvertrag zwischen...

Gastronomie: Bis zu 28 Prozent mehr Geld

Kreis Mettmann. Die rund 6.700 Menschen, die im Kreis Mettmann in der Gastronomie und Hotellerie arbeiten, bekommen mehr Geld: Zum Mai steigen ihre Löhne...

Weinfest, Heiligen-Rock und Gastro-Wanderungen

Heiligenhaus. Der Arbeitskreis Gastronomie plant das Weinfest, Heiligen-Rock, Viertelklang, Wander- und Radtouren. Sofern es nicht wieder Einschränkungen durch die Pandemie gibt, sollen dieses Jahr alle etablierten Feste stattfinden. Die Gastro-Gutscheine behalten ihre Gültigkeit und sollten bald eingelöst werden.

Gewerkschaft: Corona-Welle trifft Gastronomie im Kreis Mettmann

Kreis Mettmann. Die Gewerkschaft NGG sorgt sich um die Jobs in der Gastronomie im Kreis Mettmann. Angesichts der aktuellen Corona-Welle würden vor allem Weihnachtsfeiern...

Hotels und Gaststätten verzeichnen „dramatischen“ Personalschwund

Kreis Mettmann. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert "bessere Arbeitsbedingungen in Hotels und Gaststätten". Jeder Achte habe das Gastgewerbe im vergangenen Jahr verlassen. Im Zuge der...

Außengastronomie darf an zwei Wochentagen länger öffnen

Mettmann. Ab dem 1. Juli dürfen Restaurants, Cafés und Kneipen ihre Gäste freitags und samstags draußen länger bewirten. Das hat der Rat Dienstagabend beschlossen....

Digitale Kontaktnachverfolgung: IHK gibt Tipps in Online-Seminar

Kreis Mettmann/Düsseldorf. Die Industrie- und Handelskammern Düsseldorf, Niederrhein, Mittlerer Niederrhein, Köln und Ostwestfalen zu Bielefeld laden am Montag, 21. Juni, gemeinsam zu dem kostenlosen...

Außengastronomie: Längere Öffnungszeiten ab Juli geplant

Mettmann. Der haupt- und Finanzausschuss hat sich für längere Öffnungszeiten in der Außengastronomie ab 1. Juli ausgesprochen.  Die Gastronomie hat unter der Corona-Pandemie extrem gelitten....

Stadt plant Kampagne zur Stärkung von Einzelhandel und Gastronomie

Mettmann. Am Mittwoch, 26. Mai, tagt der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Grundstücksangelegenheiten in der Neandertalhalle. Thema wird dann unter anderem eine "buy local"-Kampagne...

Gastro-Neustart: IHK-Talk am 28. Mai vermittelt Tipps

Düsseldorf. Tipps und To-dos für den Gastro-Neustart will die Industrie- und Handelskammer Gastronomen im "Gastgeber-Talk" am Freitag, 28. Mai, vermitteln. „Die Sieben-Tage-Inzidenz in NRW sinkt....

Newsletter: Hoffnung für Handel und Gastronomie

Liebe Leserin, lieber Leser, die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW, die ab diesem Samstag gilt, erstreckt sich über 27 Seiten. Als Bettlektüre können wir diesen...

Newsletter: Hilfe für die Gastronomie

Liebe Leserin, lieber Leser, die Gastronomie zählt zweifelsohne zu den Branchen, die am meisten unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Seuche zu leiden haben. Seit Monaten...

Unterstützung für die Gastronomie in Heiligenhaus

Heiligenhaus. Die Stadt Heiligenhaus hat ein Hilfsprogramm für die örtliche Gastronomie angekündigt. Unter anderem soll die sogenannte Überbrückungshilfe III des Bundes auf Antrag vorfinanziert...

Außengastronomie darf nicht „automatisch“ öffnen

Wülfrath. Die Außengastronomie darf nicht selbstständig zum 22. März öffnen. Darauf weist die Stadt Wülfrath hin. Nach der letzten Bund-Länder-Konferenz wurde ein Stufenplan über mögliche...

Gastro-Demo: Topfschlagen für die Öffnungsperspektive

Düsseldorf. Rund 200 Beschäftigte aus der Gastronomie haben am heutigen Mittwoch vor dem Landtag topfschlagend auf die Lage in ihrer Branche aufmerksam gemacht. Die Gewerkschaft...

Baguetterie in der Wülfrather City eröffnet

Wülfrath. In der Wülfrather Fußgängerzone gibt es mit der "Baguette-Schmiede" einen neuen gastronomischen Betrieb.   Baguettes in unterschiedlichen Größen gibt es in dem neuen Gastro-Betrieb an...

Demo vor dem Landtag: Gastronomie fordert Öffnungsstrategie

Düsseldorf. Mit einer Protestaktion vor dem Düsseldorfer Landtag machen Beschäftigte aus dem nordrhein-westfälischen Gastgewerbe am Mittwoch, 3 März, auf ihre aktuelle Lage aufmerksam.  Die Gewerkschaft...

Ratinger Corona-Hilfen: Zuschüsse bis zu 9.000 Euro

Ratingen. Der Rat der Stadt hat das Corona-Hilfsprogramm für inhabergeführte Kleinbetriebe, Gastronomien sowie Künstler und Vereine neu aufgelegt und gegenüber der Erstauflage finanzielle Verbesserungen...

Ratinger CDU: Überbrückungskredit soll Unternehmen helfen

Ratingen. Die CDU Ratingen schlägt vor, Unternehmen einen zinsfreien Kredit zu gewähren, um die Zeit bis zur Eintreffen beantragter Unterstützungsleistungen überbrücken zu können. Vor allem...

Verkauf von Corona-Plätzchen: Wohnmobil-Dinner spendet an Tafel

Mettmann. Das Personal des Landgasthofs Bibelskirch hat der Mettmanner Tafel eine Spende über 3.200 Euro zukommen lassen. Die Belegschaft des Landgasthofs Bibelskirch hatte mit einer...

#EatLocalME: Gewinnspiel unterstützt Mettmanner Gastronomie

Mettmann. Zur Unterstützung der lokalen Gastronomie in der Corona-Pandemie veranstaltet das Stadtmarketing der Kreisstadt ein Gewinnspiel. Die Stadtverwaltung erklärt dazu: Von allen teilnehmenden Gastronomen, die...

Neue Corona-Regeln: Weihnachten im engsten Familienkreis, keine Partys zu Silvester

Weihnachten nur im engsten Familienkreis und keine Partys zu Silvester: Unter anderem dazu sollen laut NRW-Ministerpräsident Armin Laschet die neusten Regelungen führen, die die...

Gastronomie: „Take-away“ wird nicht auf Corona-Hilfen angerechnet

Kreis Mettmann. Sozialstaatssekretärin Kerstin Griese (SPD) ruft die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, die Restaurants, Cafés und Gasthäuser in ihren Städten zu unterstützen. "Sehr viele...

Ausweitung der Gastro-Öffnungszeiten: Ärger in der Oberstadt

Mettmann. In der Kreisstadt wird über eine Verlängerung der Sperrzeit für Wirte diskutiert. Die Anwohner der Oberstadt machen ihrem Ärger Luft. In der Geschäftsstelle der...

Gastronomie in Mettmann: Stadt erlässt in diesem Jahr die „Terrassengebühr“

Mettmann. Die Stadtverwaltung teilt mit, dass die Gebühren für die Außengastronomie für das Jahr 2020 erlassen werden. Um die durch die Corona-Krise belastete Gastronomie zu...

Corona-Regeln: Das gilt ab Montag in Wülfrath

Wülfrath. Ab Montag, 11. Mai, gelten weitere Lockerung der Coronaschutzverordnung NRW. Die wichtigsten Änderungen hat die Wülfrather Stadtverwaltung nachfolgend zusammengefasst:  Verhaltenspflichten Neu ist die Regelung, wonach...

Aufruf der Stadt Velbert: Lokalen Handel und Gastronomie stärken

Velbert. Die Stadt Velbert ruft auf, langfristig den lokalen Einzelhandel und die lokale Gastronomie zu stärken. Sie hat eine Plakataktion gestartet. "Auch wenn dem Einzelhandel...

Gastronomie ab 4. Mai? IHK: Wichtiges Signal

Kreis Mettmann. Die Industrie- und Handelskammer begrüßt die Perspektive, dass Gaststätten und Hotels unter Umständen ab 4. Mai mit eingeschränktem Betrieb wieder öffnen können. "Die...